Hamburg Denkmal

 
Hamburg lockt nicht nur mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen, sondern auch mit vielen Denkmälern und Monumenten. Und so abwechslungsreich wie die Wahrzeichen und Touristenattraktionen in der Hansestadt, so unterschiedlich sind auch die Themen der Monumente in der Elbmetropole. Egal, ob Politik, Wirtschaft, Geschichte, Kunst oder Kultur – in Hamburg kann man eine Vielzahl von Denkmälern mit dem unterschiedlichsten Motiven bewundern.
 
Die Hansestadt hat in ihrer jahrhundertelangen, wechselvollen Geschichte viele wichtige und bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur hervorgebracht und kann heute stolz auf ihre maritime Tradition und auf ihre frühere wirtschaftliche und politische Größe während des goldenen Zeitalters der Hanse im Mittelalter zurückblicken. Und die geschichts- und traditionsbewussten Stadtväter und reichen Kaufleute der Elbmetropole haben zu allen Jahrhunderten keine Kosten und Mühen gescheut, um verdiente Persönlichkeiten der Hansestadt mit Straßennamen, Statuen und Skulpturen zu ehren und um die Erinnerung an sie auch für kommende Generationen wach zu halten.
 
Daher verwundert es auch nicht, dass viele Denkmäler und Monumente in Hamburg einen starken Bezug zu realen historischen Persönlichkeiten und Ereignissen haben und dabei gleichzeitig die geschichtliche Bedeutung der Hansestadt unterstreichen. Und die Elbmetropole ist nicht gerade bescheiden, wenn es darum geht, ihre berühmten Söhne und Töchter in Ehren zu halten – sehr zur Freude von Touristen, die bei Sightseeingtouren auf ihre Kosten kommen wollen.
 
Vor allem in der Innenstadt, am Hafen und in St. Pauli kann man bei einem gemütlichen Stadtrundgang eine Vielzahl von Statuen und Skulpturen von berühmten Hamburgern entdecken, deren Leben und Wirken eng mit der Geschichte der Hansestadt verbunden sind und die diese entscheidend geprägt haben und zu denen es auch noch die eine oder andere lustige Anekdoten zu erzählen gibt. Dabei kann man sich auf eine kleine Zeitreise in die unterschiedlichsten Jahrhunderte begeben und viele interessante Einblicke in die Vergangenheit und in die Gegenwart der Elbmetropole erhalten, die nicht in jedem Reiseführer zu finden sind und die Touristen bei einem Kurzurlaub in Hamburg normalerweise verborgen bleiben.
 
Zu den bekanntesten historischen Monumenten gehören u.a. das Bismarck-Denkmal im Elbpark in der Neustadt, die Heidi Kabel-Statue auf dem Heidi Kabel-Platz in St. Georg, das Hummel-Denkmal an der Kreuzung Breiter Gang/Rademachergang in der Neustadt, das Beatles-Denkmal auf dem Beatles-Platz und die Hans Albers-Statue auf dem Hans Albers-Platz in St. Pauli, das Störtebeker-Denkmal an der Osakaallee in der Hafencity sowie die Zitronenjette-Statue an der Ludwig Erhard-Straße und das Lessing-Denkmal auf dem Gänsemarkt in der Neustadt.
 

Adresse, Stadtplan Bismarck Denkmal Hamburg

Das Bismarck Denkmal in Hamburg steht in der Seewartenstraße 4 zwischen der Helgoländer Allee, dem Zeughausmarkt und dem Millerntordamm in der Neustadt. Das Ehrenmal ist für Besucher aus allen Richtungen der Hansestadt mit der U-Bahn-Linie U3 über die U-Bahn-Station St. Pauli und mit den Buslinien 6, 36, 37, 112, 601, 607, 608, 609 und 688 über die Bushaltestelle St. Pauli bequem, leicht und schnell zu erreichen.

Continue reading…

Fotos, Bilder Bismarck Denkmal Hamburg

 

Blick auf das Bismarck Denkmal in Hamburg aus Richtung der Helgoländer Allee. Im Hintergrund ist der Kirchturm von St. Michaelis zu erkennen.

Continue reading…

Bilder, Fotos Mahnmal St. Nikolai Kirche Hamburg

 

Das Mahnmal der St. Nikolai Kirche in Hamburg von der Holzbrücke in Richtung Deichtorhallen gesehen. Im Hintergrund ist die Willy-Brandt-Strasse zu erkennen.

Continue reading…

Bilder, Fotos Hans Albers Denkmal Hamburg

Das Hans Albers-Denkmal auf dem Hans Albers-Platz aus Richtung der Reeperbahn gesehen. Im Hintergrund sind die Friedrichstraße und die Gerhardstraße zu erkennen.

 

 

Die überlebensgroße Bronzestatue ist die wohl markanteste Sehenswürdigkeit auf dem Areal. Sie ist 3 Meter hoch und stellt dar den „blonden Hans“ auf einer Möwe stehend und mit seinem Akkordeon in der linken Hand dar.

Continue reading…

Adresse, Stadtplan Klaus Störtebeker Denkmal Hamburg

Das Klaus Störtebeker Denkmal in Hamburg steht am Störtebeker Ufer auf Höhe der Busanbrücke 1 zwischen der Schanghaiallee, dem Brooktorkai, der Osakaallee und der Überseeallee in der Hafencity. Die Skulptur ist für Besucher aus allen Richtungen der Hansestadt mit der U-Bahn-Linie U1 über die U-Bahn-Stationen Meßberg und Steinstraße, mit der U-Bahn-Linie U3 über die U-Bahn-Station Rödingsmarkt, mit der U-Bahn-Linie U4 über die U-Bahn-Station Überseequartier, mit den Buslinien 4, 6 und 602 über die Bushaltestelle Brandstwiete und mit den Buslinien 6 und 111 über die Bushaltestelle Am Sandtorkai bequem, leicht und schnell zu erreichen.

Continue reading…

subscribe to this feed
Hamburg-Internet
 
Preiswert nach Hamburg
 
Follow
    Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis