Sommerzeit ist Beach Club-Zeit. Das Leben in Hamburg verlagert sich aus den Clubs, Discos, Bars und Kneipen nach draußen und findet wieder unter freiem Himmel statt. Höchste Zeit also, um seine Freizeit wieder im Freien zu verbringen. Jetzt kann man endlich wieder laue Sommernächte an der frischen Luft genießen und einen langen Arbeitstag zusammen mit Freunden und Kollegen in feucht-fröhlicher Runde beim Chillen und Grillen unter freiem Himmel ruhig ausklingen lassen.

 

Und wo könnte man dies besser tun als in einem der vielen Beach Clubs in Hamburg? Die Hansestadt lockt im Sommer mit vielen attraktiven Strandbars an der Elbe, die ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm für jedes Alter, jeden Geschmack und jeden Geldbeutel bieten. Diese sorgen mit coolen Beats, Sand und Palmen für das ultimative Südsee-Flair und authentisches Karibik-Feeling mitten in der Großstadt und vor der atemberaubenden Kulisse des Hamburger Hafens.

 

Hier finden Besucher beste Bedingungen, um unter freiem Himmel zu relaxen, Partys zu feiern und vom Urlaub zu träumen. Die Beach Clubs laden dazu ein, sich den Sand durch die Zehen rieseln zu lassen, exotische Cocktails zu trinken und einem traumhaften Panoramablick auf den Hamburger Hafen, vorbeifahrende Kreuzfahrtschiffe und romantische Sonnenuntergänge zu genießen.

 

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die besten Beach Clubs und Strandbars an der Elbe und den St. Pauli Landungsbrücken in Hamburg.

 

Beach Club StrandPauli in der St. Pauli Hafenstraße in Hamburg

 

Er ist einer der beliebtesten und meistbesuchten Beach Clubs in der Hansestadt und eine lebende Legende in der Party- und Gastronomie-Szene von Hamburg: StrandPauli. Bereits im Jahre 2004 gegründet, kann er heute stolz auf eine 14-jährige wechselvolle Geschichte zurückblicken und gehört damit zu den dienstältesten, heute noch existierenden Einrichtungen seiner Art in der Elbmetropole. Die Strandbar liegt in der St. Pauli Hafenstraße 89 direkt an der Brücke 10 der St. Pauli Landungsbrücken in St. Pauli und ist ganzjährig für Besucher geöffnet.

 

 

Das Grundstück erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 1300 Quadratmetern, ist mit 600 Tonnen Sand ausgelegt und mit einem Bretterzaun umgeben und hat eine Kapazität von 600 Personen. Aufgrund seiner wassernahen Lage direkt an der Kaimauer bietet es einen atemberaubenden Panoramablick auf die Norderelbe sowie die Docks von Blohm & Voss und den HHLA Containerterminal Tollerort in Steinwerder auf der südlichen Elbseite.

 

Das Gelände verfügt über 3 Bars in kleinen Bambushütten wie die Waikiki-Bar, die Pool-Bar und das Barhaus und umfasst mehrere überdachte und nicht überdachte Teilbereiche wie die Elbe-Lounge, die Elbterrasse, die Pergola, die Hacienda und den Südstrand. Das Herzstück der Event Location ist die Hacienda, eine beheizte Holzhütte mit Restaurant.

 

Die Außenbereiche sind mit Palmen und mit vielen verschiedenen Sitzgelegenheiten wie Liegestühlen, Matratzen und Sofas ausgestattet. Weitere Einrichtungsmerkmale der Freiluftbereiche sind eine Spielecke für Kinder, ein Kickertisch, eine Dusche und offene Feuerstellen. Die Teilbereiche können auch für private oder öffentliche feierliche Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten, Firmen- und Weihnachtsfeiern und für geschäftliche Veranstaltungen wie Produktpräsentationen, Tagungen, Seminare und Meetings exklusiv angemietet werden.

 

Das Publikum ist hier jung und jung geblieben, international und alternativ, der Dresscode ist casual und leger. Eine dezente musikalische Hintergrundbeschallung mit Chillout-Sounds und Reggae-Vibes sorgt hier für eine Rundum-Wohlfühl-Atmosphäre.

 

Für den kleinen Hunger zwischendurch ist hier ebenfalls bestens gesorgt. Das Restaurant und die Bars bieten mit einer reichhaltigen, internationalen Küche kulinarische Vielfalt. Auf der Speisekarte stehen hier ein großes Angebot an warmen und kalten Gerichten wie Burger, Pizzen, Steaks, Salate, Flammkuchen, Fondues, Sandwiches und Würstchen und eine große Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken wie Kaffee, Wasser, Bier, Wein und Cocktails. Die Speisen und Getränke sind auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich.

 

Adresse: St. Pauli Hafenstraße 89
Eintritt: frei
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 11:00 Uhr vormittags – 23:00 Uhr nachts
Freitags – Samstag 11:00 Uhr vormittags – 24:00 Uhr nachts
Sonntag 10:00 Uhr vormittags – 23:00 Uhr nachts
Anfahrt: mit der U-Bahn-Linie U3 und den S-Bahn-Linien S1 und S3 über die U- und S-Bahn-Station Landungsbrücken
mit der Buslinie 112 über die Bushaltestelle St. Pauli Hafenstraße und mit den Buslinien 111 und 112 über die Bushaltestelle St. Pauli Landungsbrücken

 

Beach Club Hamburg del Mar an den St. Pauli Landungsbrücken in Hamburg

 

Eine weitere gute Adresse für Sonnenhungrige und Party People ist Hamburg del Mar. Ebenfalls schon im Jahre 2004 gegründet, ist diese Strandbar ein weiteres Urgestein unter den Beach Clubs in der Hansestadt. Sie liegt auf einem Freiluft-Parkdeck in der Straße Bei den St. Pauli Landungsbrücken zwischen Brücke 7 und Brücke 10 in St. Pauli.

 

 

Aufgrund ihrer exponierten Lage bietet die Strandbar ebenfalls einen spektakulären Panoramablick auf den Hamburger Hafen. Das Gelände erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 3300 Quadratmetern, ist mit 1000 Tonnen Sand ausgelegt und hat ein Fassungsvermögen von 900 Personen.

 

Die Event Location ist in mehrere überdachte und nicht überdachte Außenbereiche unterteilt und umfasst u.a. 2 Bar-Bereiche, einen Restaurant-Bereich, einen VIP-Bereich und eine Spielecke für Kinder. Die Freiluftbereiche sind mit Palmen, Sonnenschirmen, gepolsterten Liegeflächen und 200 Liegestühlen ausgestattet. Ein weiterer Pluspunkt ist das kostenlose WLAN-Netz für Besucher.

 

Für das leibliche Wohl der Gäste ist hier ebenfalls bestens gesorgt. Die Bars und das Restaurant bieten mit einer reichhaltigen, internationalen Küche gastronomische Abwechslung. Besucher können hier ein umfangreiches Angebot an warmen und kalten Gerichten wie Salate, Pasta, Pizzen, Kuchen, Muffins und Brezeln bestellen eine große Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken wie Wasser, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee, Bier, Wein, Prosecco, Champagner und Cocktails genießen.

 

Die Außenbereiche können auch für private oder öffentliche feierliche Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten, Firmen- und Weihnachtsfeiern und für geschäftliche Veranstaltungen wie Produktpräsentationen, Tagungen, Seminare und Meetings exklusiv angemietet werden. Eine Reservierung ist für Events von 40 bis 888 Personen möglich.

 

Eine dezente musikalische Hintergrundbeschallung mit coolen House- und Black Music-Tracks und chilligen Latin-Sounds sorgt hier für die richtige Atmosphäre, um die Augen zu schließen, den Alltagsstress hinter sich zu lassen, vom Sommer zu träumen, die Seele baumeln zu lassen und endlich wieder einmal richtig abzuschalten.

 

Adresse: Bei den St. Pauli Landungsbrücken zwischen Brücke 7 und Brücke 10
Eintritt: frei
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 12:00 Uhr vormittags – 24:00 Uhr nachts
Anfahrt: mit der U-Bahn-Linie U3 und den S-Bahn-Linien S1 und S3 über die U- und S-Bahn-Station Landungsbrücken
mit der Buslinie 112 über die Bushaltestelle St. Pauli Hafenstraße und mit den Buslinien 111 und 112 über die Bushaltestelle St. Pauli Landungsbrücken

Related Posts:


  • Beste Reisezeit, Reisewetter für Hamburg
  • Tipps Feiertage und Brückentage in Hamburg 2019 am besten nutzen
  • Tipps Wandern schöne Spaziergänge Hamburg Alster Elbe mit Hund
  • Welche HVV Karte Tageskarte brauche ich für Hamburg?
  • Comments are closed.

    subscribe to this feed
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis