Sommerzeit ist Badezeit! Höchste Zeit also, um die Badehose einzupacken und raus an den nächsten Baggersee zu fahren. Was gibt es Schöneres, als einen Sommertag an einem Badesee zu verbringen? Hier kann man mit einem Cocktail in der Hand am Strand liegen, die Seele baumeln lassen und ab und zu ins Wasser springen, um sich bei den hohen Temperaturen ein bisschen abzukühlen. Und danach kann man hier zusammen mit Freunden und Kollegen beim Grillen in gemütlicher, feucht-fröhlicher Runde einen langen, harten Arbeitstag ruhig ausklingen lassen.

 

Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? In Hamburg und im Umland laden im Sommer viele Badeseen zum Schwimmen, Sonnenbaden und Relaxen mitten in der Natur ein. Diese haben einen hohen Freizeit-, Erlebnis- und Erholungswert und locken mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Baden, Rudern, Segeln, Windsurfen, Grillen und Camping. Man muss einfach nur wissen, wo diese zu finden sind. Hier finden Sie Tipps zu den besten und schönsten Badeseen und Naturbädern in Hamburg und Umgebung.

 

Schwimmen und Baden im Naturbad Stadtparksee Hamburg in Winterhude

 

Der wohl beliebteste und meistbesuchte Badesee in Hamburg ist das Naturbad Stadtparksee. Es wurde bereits im Jahre 1937 errichtet und liegt im südöstlichen Teil des Stadtparks Hamburg am Südring 5b in Winterhude.

 

Das Gelände erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 14.766 Quadratmetern. Das Becken ist durch eine Mauer vom Stadtparksee getrennt, hat eine Länge von 107 Metern, eine Breite von 125 Metern, erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 13.375 Quadratmetern und ist damit das größte Freibad in der Hansestadt. Die Ufer des Beckens sind mit Spundwänden befestigt.

 

 

Das Becken hat eine maximale Tiefe von 3,8 Metern und eine mittlere Tiefe von 1,7 Metern und wird mit gefiltertem Wasser aus der Alster gespeist. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet. Das Naturbad ist in einen Nichtschwimmer- und in einen Schwimmerbereich unterteilt und ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Der Flachwasserbereich verfügt über einen Sandstrand, im Tiefwasserbereich befindet sich eine Schwimmplattform mit Rutsche.

 

Auf der nördlichen und der südlichen Längsseite ist das Becken von 2 weitläufigen Liegeterrassen umgeben, die zum Chillen und zum Sonnenbaden einladen. Außerdem können Sonnenhungrige hier auch noch eine große Liegewiese mit Bäumen nutzen. Die Liegeterrassen und die Liegewiese sind von Hecken, Bäumen und Sträuchern umgeben und von außen kaum einsehbar.

 

Die weitere Ausstattung und der weitere Service umfassen u.a. einen Kinderspielplatz, einen Kiosk, einen Biergarten, einen Liegestühleverleih, eine Badeaufsicht, Toiletten, eine Dusche, 2 Tischtennisplatten, verschließbare Kleiderschränke und eine Umkleidekabine.

 

Der Besuch ist kostenpflichtig. Erwachsene zahlen 3,20 Euro pro Person und Kinder unter 16 Jahren 1,60 Euro pro Person. Für einen Erwachsenen und ein Kind wird ein Eintrittspreis von 4,70 Euro und für 2 Erwachsene und ein Kind ein Eintrittspreis von 7,80 Euro berechnet. Für jedes weitere Kind (maximal 3) kostet der Eintritt 1,00 Euro pro Person.

 

Aufgrund seiner zentralen Lage im südöstlichen Teil des Stadtparks Hamburg und seiner optimalen Anbindung an das moderne, sehr gut ausgebaute und weitverzweigte ÖPNV-Netz ist das Naturbad Stadtparksee für Besucher aus allen Richtungen der Hansestadt entweder mit der U-Bahn-Linie U3 über die U-Bahn-Station Saarlandstraße oder mit der S-Bahn-Linie S1 über die S-Bahn-Station Alte Wöhr schnell, leicht und einfach zu erreichen.

 

Name:
Naturbad Stadtparksee
Adresse:
Südring 5b
22303 Hamburg (Winterhude)
Öffnungszeiten:
montags – sonntags 11:00 Uhr vormittags – 20:00 Uhr abends
Kassenschluss ist 30 Minuten vor Betriebsschluss

 

Schwimmen und Baden im Oortkatener See in Ochsenwerder

 

Einer der beliebtesten und meistfrequentierten Badeseen in der näheren Umgebung von Hamburg ist der Oortkatener See (Hohendeicher See). Er entstand im Jahre 1966 und liegt zwischen dem Overwerder Hauptdeich, dem Ochsenwerder Elbdeich, dem Warwischer Hinterdeich und dem Overwerder Weg in Ochsenwerder.

 

Der Hohendeicher See hat eine Länge von 2260 Metern, eine Breite von 440 Metern und erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 620.000 Quadratmetern. Er hat eine maximale Tiefe von 19 Metern und eine mittlere Tiefe von 10 Metern.

 

 

Der Baggersee hat 2 Badestellen, die sich am westlichen Ufer und am südlichen Ufer befinden. Die Badestelle West verfügt über eine kleinen Sandstrand und eine Liegewiese, die Badestelle Süd verfügt über eine großen Sandstrand und eine Liegewiese. Beide Badestellen sind nicht in Nichtschwimmer- und Schwimmerbereiche unterteilt, aber dennoch sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet. An beiden Badestellen gibt es keine Badeaufsicht. Allerdings gibt es hier schon in Ufernähe Abbruchkanten, an denen das Wasser sehr tief wird. Außerdem werden der westliche und südöstliche Bereich des Oortkatener Sees intensiv von Windsurfern genutzt.

 

Die weitere Ausstattung des Badesees umfasst u.a. eine Windsurfing-Schule, einen Kiosk, Toiletten, einen Campingplatz, Parkplätze und eine Gaststätte. Der Besuch ist kostenfrei.

 

Aufgrund seiner guten Anbindung an das moderne, sehr gut ausgebaute und weitverzweigte ÖPNV-Netz ist der Hohendeicher See für Besucher aus allen Richtungen der Hansestadt mit Bus und Bahn schnell, leicht und einfach zu erreichen. Die Anfahrt erfolgt zunächst mit der S-Bahn-Linie S21 über die S-Bahn-Station Tiefstack und dann mit der Buslinie 120 über die Bushaltestelle Overwerder.

 

Name:
Oortkatener See
Adresse:
Overwerder Hauptdeich
21037 Hamburg (Ochsenwerder)
Öffnungszeiten:
immer

Related Posts:


  • Hamburg günstig Übernachtung Unterkunft Backpacker Hostel buchen
  • Alsterrundfahrt mit dem Alsterdampfer auf Binnen- und Außenalster
  • Bootstour Hamburg Aussen Alster Ruderboot Tretboot mieten fahren
  • Hamburg Sommerferien Kinder Ferien Programm Angebot 2018
  • Comments are closed.

    subscribe to this feed
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste 1000 Urlaubsideen Reiseblogs.de Banner blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis