Hamburg lockt nicht nur mit attraktiven Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen, sondern bietet auch eine Vielzahl an Sport- und Freizeitaktivitäten. Das gilt vor allem für populäre Outdoor-Sportarten wie Joggen, Laufen, Nordic Walking und Fahrradfahren.

 

Und diesen guten Ruf genießt die Hansestadt vollkommen zu Recht. Denn schließlich ist sie eine der grünsten Millionenmetropolen in Deutschland.

 

Über das gesamte Stadtgebiet verteilt liegen viele verschiedene öffentliche Park- und Grünanlagen und urbane Naherholungsgebiete mit einem hohen Freizeit-, Erholungs- und Erlebniswert und mit attraktiven Jogging- und Laufstrecken.

 

Hobby- und Profisportler finden hier das ganze Jahr über beste Bedingungen, um nach Feierabend oder am Wochenende vor malerischer und landschaftlich reizvoller Kulisse schnell noch einmal ein paar Runden zu drehen und um sich sportlich zu verausgaben.

 

Hier können Stressgeplagte und Ruhesuchende mitten in der Natur und am Wasser den Lärm, der Hektik und dem Stress des Großstadtlebens für kurze Zeit entfliehen, den Kopf frei bekommen und endlich wieder einmal richtig abschalten – und das sogar zu jeder Jahreszeit.

 

Und das Beste daran: die meisten öffentliche Park- und Grünanlagen sind aufgrund ihrer zentralen und besucherfreundlichen Lage und aufgrund des modernen, sehr gut ausgebauten und weitverzweigten ÖPNV-Netzes mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln wie Bus und Bahn aus allen Richtungen der Hansestadt schnell, leicht und bequem zu erreichen. Man muss diese innerstädtischen Naherholungsgebiete einfach nur kennen. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die besten Laufstrecken und schönsten Joggingstrecken in Hamburg.

 

Joggen und Laufen um die Alster in Hamburg

 

Die mit Abstand beliebteste und meistfrequentierte Laufstrecke in Hamburg ist die sogenannte Alsterrunde, die für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis geeignet ist. Das moderne, sehr gut ausgebaute und weitverzweigte Netz von Wander- und Fahrradwegen führt auf einer Länge von insgesamt 7,4 Kilometern rund um die Außenalster, das größte Stadtgewässer in der Elbmetropole.

 

 

Die Alsterrunde ist in den Alsterpark eingebettet, eine 4,8 Hektar große öffentliche Park- und Grünanlage, die ebenfalls die Außenalster umgibt. Das innerstädtische Naherholungsgebiet hat einen hohen Freizeit-, Erholungs- und Erlebniswert und bietet mit einer malerischen Kulisse aus weitläufigen Wiesen und altem Baumbestand zu jeder Jahreszeit beste Bedingungen für das Joggen mitten in der Großstadt.

 

Die Alsterrunde lädt das ganze Jahr über zu ausgedehnten Laufrunden um die Außenalster und vor der charakteristischen Skyline der Hansestadt ein, die von den Kirchtürmen von St. Michaelis, St. Petri, St. Jacobi und St. Katharinen beherrscht wird. Dabei kann man einen atemberaubenden, traumhaften Panoramablick auf romantische Sonnenuntergänge genießen. Außerdem wird man für sein sportliches Engagement mit der wohl schönsten Postkartenansicht von Hamburg belohnt – nämlich mit den weißen Alsterschwänen, den weißen Alsterdampfern und den weißen Segelbooten auf der Alster.

 

Danach kann man sich in einem der vielen idyllischen und gemütlichen Cafés und Restaurants rund um die Außenalster wie Bodo´s Bootssteg, Bobby Reich oder der Alsterperle bei Kaffee, Kuchen und Eis entspannen, die Seele baumeln lassen, den Kopf freibekommen und den Tag ruhig ausklingen lassen.

 

Name:
Alsterrunde
Länge:
7,4 Kilometer
Adresse: Alsterpark
Anfang:
Alsterufer (Rotherbaum)
Ende:
An der Alster (St. Georg)
Verkehrsanbindung:
S-Bahn-Linien S11, S21, S31 über die S-Bahn-Station Dammtor
U-Bahn-Linie U1 über die U-Bahn-Stationen Klosterstern, Hallerstraße, Stephansplatz
Buslinien 4, 5, 34, 603, 604 über die Bushaltestelle Dammtor

 

Joggen und Laufen im Stadtpark in Hamburg

 

Ein weiterer Geheimtipp für Jogger in Hamburg ist der Stadtpark in Winterhude. Das innerstädtische Naherholungsgebiet wurde bereits im Jahre 1914 eröffnet und hat ebenfalls einen hohen Freizeit-, Erholungs- und Erlebniswert. Es erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 148 Hektar und bietet mit einer Vielzahl an öffentlichen Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen das ganze Jahr über beste Bedingungen für die unterschiedlichsten Outdoor-Sportarten wie Joggen, Schwimmen, Minigolf, Nordic Walking, Rudern und Fahrradfahren.

 

 

Die öffentliche Park- und Grünanlage ist von einem modernen, sehr gut ausgebauten und weitverzweigten Netz von Wander- und Fahrradwegen durchzogen, die ebenfalls intensiv als Laufstrecken genutzt werden.

 

Die beliebteste und meistfrequentierte Joggingstrecke ist die sogenannte Aussenrunde, die ebenfalls für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis geeignet ist. Diese erstreckt sich auf einer Länge von insgesamt 5,8 Kilometern um den gesamten Stadtpark herum und lädt ein zu jeder Jahreszeit zu ausgedehnten Laufrunden in der Natur und am Wasser und vor malerischer, landschaftlich reizvoller Kulisse ein.

 

Danach kann man sich in einem der vielen idyllischen und gemütlichen Cafés und Restaurants am Stadtparksee oder am Goldbekkanal wie Sierichs Biergarten oder dem Café Sommerterrassen bei Kaffee, Kuchen und Eis entspannen, die Seele baumeln lassen, den Kopf freibekommen und den Tag ruhig ausklingen lassen.

 

Name:
Außenrunde
Länge:
5,8 Kilometer
Adresse: Stadtpark
Anfang:
Kreuzung Alte Wöhr/Saarlandstraße (Winterhude)
Ende:
Kreuzung Alte Wöhr/Saarlandstraße (Winterhude)
Verkehrsanbindung:
S-Bahn-Linien S1, S11 über die S-Bahn-Station Alte Wöhr
U-Bahn-Linie U3 über die U-Bahn-Station Borgweg
Buslinie 23 über die Bushaltestelle Alte Wöhr

Related Posts:


  • Drachenbootrennen Hamburg Enter The Dragon 2013 Termin
  • Drachenbootrennen Hamburg Enter The Dragon 2012 Termin
  • Hamburg Triathlon 2012 Strassensperrungen
  • 18. Hamburg Halbmarathon 2012 Termin, Öffnungszeiten
  • Comments are closed.

    subscribe to this feed
    Deine Plattform für Reiseinspiration
     
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis