Neben der Reeperbahn auf St. Pauli und dem Schanzenviertel ist Altona eines der beliebtesten Ausgehviertel in der Hansestadt.

 

Der Stadtteil hat eine der höchsten Kneipendichten in der Elbmetropole. Und auch Ottensen lockt mit einer lebendigen, quirligen Kneipenkultur. Party- und Szenegänger können sich hier das ganze Jahr über in ein abwechslungsreiches und spannendes Nachtleben stürzen.

 

Auf beiden Seiten der Ottenser Hauptstrasse und rund um die angrenzenden Plätze wie dem Spritzenplatz und dem Kemal-Altun-Platz sind eine Vielzahl von Bars und Lokalen angesiedelt.

 

Weitere Clubs und Kneipen befinden sich u.a. entlang der Bahrenfelder Strasse zwischen der Erzbergstrasse und der Barnerstrasse. Hier konzentriert sich das Nightlife vor allem rund um den Alma-Wartenberg-Platz.

 

Locations wie das Blaue Barhaus in der Grossen Brunnenstrasse 55, die Imoto Bar in der Bahrenfelder Strasse 206, das Aurel in der Bahrenfelder Strasse 157 und das Kick & Company in der Friedensallee 1 gehören zu die besten Adressen für Nachtschwärmer in Altona.

 

In den Sommermonaten entwickeln sich die Kneipen in der Ottenser Hauptstrasse und die Clubs in der Bahrenfelder Strasse zu wahren Besuchermagneten und locken vor allem an den Wochenenden hunderte von Pisten- und Szenegängern an. Dann verlagert sich das Nachtleben hier aus den Lokalen und Bars ins Freie und findet auf der Strasse statt.

 

In lauen Sommernächten werden die Strassen und Plätze in Ottensen regelmässig von einem bunten und schrillen Partyvolk erobert, das die warmen Temperaturen und die stimmungsvolle Atmosphäre unter freiem Himmel geniesst.

 

Wer gerne tanzen geht, dem sei die Disco Kir in der Barnerstrasse 16 empfohlen. Diese Location ist seit ihrer Eröffnung im Jahre 1983 ein Geheimtipp für Gothic- und New-Wave-Anhänger in der Hansestadt.

 

Wer auf Live-Musik steht, der kommt u.a. im Kultur- und Kommunikationszentrum Fabrik in der Barnerstrasse 36 und im Metropolis Restaurant & Cocktailbar in der Bahrenfelder Strasse 221 voll auf seine Kosten.

 

Haben sie heute abend noch nichts vor ? Dann gönnen sie sich doch einfach einmal den Spass und lernen sie bei einem nächtlichen Streifzug durch Altona die bunte Kneipenlandschaft in Ottensen kennen.

 

Der Stadtteil hat sich in den letzten Jahren zu einem der angesagtesten Wohn- und Amüsierviertel in der Elbmetropole entwickelt. Trotzdem hat das Quartier bis heute seine Beschaulichkeit und seinen familiären, gemütlichen Charme bewahrt. Auch heute gilt es bei Pistengängern immer noch als Geheimtipp und nicht als Party-Hotspot.

 

Abseits von touristisch vollkommen überlaufenen Gegenden wie St. Pauli, wird man in Ottensen auch in den Sommermonaten abends zum Glück nie den Lärm, den Stress, die Hektik, die Besuchermassen und das hohe Verkehrsaufkommen finden, wie dies gerade zu dieser Jahreszeit nachts auf der Reeperbahn der Fall ist.

 

Hier geht es eher ruhig und beschaulich zu. Ähnlich wie im Schanzenviertel bleibt man auch hier lieber unter sich und geniesst das Nachtleben in einer kleinen, überschaubaren Runde.

Related Posts:


  • Adresse, Stadtplan Findling Alter Schwede Hamburg
  • Bilder, Fotos Findling Alter Schwede Övelgönne Elbe Hamburg
  • Adresse, Stadtplan Elbwanderweg Övelgönne Hamburg
  • Bilder, Fotos Elbwanderweg Övelgönne Hamburg
  • Comments are closed.

    subscribe to this feed
    Deine Plattform für Reiseinspiration
     
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis