Blick vom Fiete-Schmidt-Anleger an den Landungsbrücken auf die Rickmer Rickmers in Hamburg. Die Dreimastbark ist eines der schönsten und bekanntesten Wahrzeichen der Hansestadt.

 

Wie der weithin sichtbare Kirchturm von St. Michaelis, so sind auch die hoch aufragenden Masten des Windjammers aus der Skyline von Hamburg nicht mehr wegzudenken.

 

Das Segelschulschiff besteht vollständig aus Stahl und besitzt eine Segelfläche von maximal 3.500 Quadratmetern. Es hat eine Länge von 97 Metern, eine Breite von 12,2 Metern und einen Tiefgang von 6 Metern.

 

Der Grosssegler kann auf eine lange, wechselvolle Geschichte zurückblicken. Er wurde im Jahre 1896 von der Rickmers Reederei auf einer firmeneigenen Werft in Bremerhaven gebaut und im August desselben Jahres in Dienst gestellt.

 

Die Dreimastbark kam zunächst als Frachtensegler zum Einsatz und fuhr bis 1916 unter mehreren Namen und Reedereien auf verschiedenen Schiffahrtsrouten.

 

Am 23. Februar 1916 wurde die Rickmer Rickmers auf den Azoren von Portugal beschlagnahmt und von der Royal Navy für den Transport von Kriegsmaterial eingesetzt.

 

Nach Ende des Ersten Weltkrieges wurde der Windjammer von Grossbritannien an die portugiesische Marine übergeben und von dieser nach einem Umbau im Jahre 1924 als Segelschulschiff für die Ausbildung von Kadetten betrieben.

 

Im Jahre 1962 wurde die Rickmer Rickmers ausser Dienst gestellt und lag im Marinehafen Alfeite bei Lissabon.

 

 

Im Jahre 1983 erwarb ein Hamburger Förderverein den Grosssegler von der portugiesischen Marine. In den Jahren von 1983 bis 1987 wurde der Windjammer auf einer Hamburger Werft aufwendig restauriert.

 

Seit September 1987 liegt die Rickmer Rickmers als Denkmal- und Museumsschiff am Ponton 1) a) der Brücke 1) der Landungsbrücken (Fiete-Schmidt-Anleger) vor Anker und kann täglich besichtigt werden.

 

Heute sind an Bord ein Museum und ein Restaurant untergebracht.

 

Update vom 10.06.2017

 

Der historische Windjammer wurde von Montag, den 2. August 2016 bis Freitag, den 8. September 2016 im Dock 16 der Großwerft Blohm & Voss einer umfangreichen Sanierung unterzogen. Die Hamburger Traditionswerft hatte sich in einem öffentlichen Ausschreibungsverfahren mit ihrem Angebot erfolgreich gegen andere Mitbewerber durchgesetzt und den Zuschlag für die Restaurierung des Dreimasters erhalten.

 

Während des 4-wöchigen Werftaufenthaltes wurden aufwendige Modernisierungs- und Reparaturmaßnahmen an dem altehrwürdigen Museumsschiff durchgeführt. Dazu gehörten u.a. die Erneuerung des Gastronomiebereichs und der Masten und Rahe sowie der Austausch von morschen Decksplanken und der Bullaugen-Dichtungen.

 

Die Instandsetzungsarbeiten umfassten auch die Ausbesserung des gesamten Schiffsrumpfs. Dieser wurde entrostet und vom Muschelbewuchs befreit. Nach einer Dickenmessung wurden an allen Stellen, an denen der Schiffsrumpf dünner als 3 Millimeter war, 12 Millimeter dicke Stahlplatten aufgeschweißt. Außerdem erhielt die Bordwand ober- und unterhalb der Wasserlinie einen Neuanstrich.

 

Diese Grundsanierung soll die Seetüchtigkeit des Großseglers für die nächsten 30 Jahre gewährleisten.

 

Seitdem kann der historische Windjammer wieder an seinem alten Liegeplatz am Ponton 1a der St. Pauli Landungsbrücken bewundert werden. Der Museumsbetrieb wurde bereits am Samstag, den 9. September 2016 wieder aufgenommen.

 

Die Kosten für die Restaurierung des Hamburger Wahrzeichens beliefen sich auf insgesamt 1,9 Millionen Euro und wurde mit Fördermitteln aus dem Denkmalschutzprogramm des Bundes finanziert.

 

Weiterführende Links:

 

Adresse, Stadtplan Rickmer Rickmers Hamburg

Hamburg Rickmer Rickmers Öffnungszeiten

Hamburg Rickmer Rickmers Besichtigung

Related Posts:


  • Fotos, Bilder St. Pauli Fischmarkt Hamburg
  • Adresse, Stadtplan St. Pauli Fischmarkt Hamburg
  • Adresse, Stadtplan Rickmer Rickmers Hamburg
  • Bilder, Fotos Fischauktionshalle Hamburg Altona
  • Post a Comment

    You must be logged in to post a comment.

    subscribe to this feed
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis