Weihnachten steht vor der Tür. Das wurde ja auch Zeit. Jetzt kann man sich endlich entspannen und die wohlverdiente Ruhe der Feiertage geniessen.

 

Doch in der Zeit zwischen den Jahren wird man dann wieder schnell vom Alltag eingeholt. Die Geschenke sind ausgepackt, der Weihnachtsbraten ist verdaut und die große Umtauschaktion in der City hat wieder begonnen. Spätestens jetzt ist es mit der Erholung endgültig vorbei.

 

Und der Countdown bis zum Jahreswechsel läuft schon wieder auf Hochtouren. Die letzten Tage des alten Jahres ist man nur noch mit der eigenen Planung für die Neujahrsnacht beschäftigt.

 

Wer immer noch nicht weiß, wie er in das neue Jahr hineinrutschen soll, der stellt sich spätestens jetzt die Frage: wie und wo kann man Silvester 2011 in Hamburg feiern ?

 

Kein Grund zur Panik. Auch wenn die Zeit davonläuft und sich das alte Jahr gefährlich schnell seinem Ende nähert können Unentschlossene diesem Problem in der Elbmetropole relativ gelassen entgegensehen.

 

Wie schon in all den Jahren zuvor, so gibt es in Hamburg auch Silvester 2011 wieder eine Vielzahl an unterschiedlichen Möglichkeiten, um den Jahreswechsel zu gestalten.

 

Wummernde Bässe, volle Tanzflächen und Feiern, bis der Arzt kommt ? Kein Problem. Nachtschwärmer und Szenegänger kommen in dieser Nacht voll auf ihre Kosten.

 

Egal, ob auf der Reeperbahn, in der Speicherstadt oder an der Elbe – unzählige Clubs und Discos sorgen auch in diesem Jahr mit einer grossen Auswahl an Drinks und Cocktails und jeder Menge heißer Rythmen dafür, daß sich die Hansestadt in dieser Nacht wieder einmal in eine einzige, lange Partymeile verwandelt.

 

Party People haben die freie Auswahl. Zu den besten Adressen für Feierwütige gehören auch in diesem Jahr wieder die grossen Silvester All Inclusive Partys im Café Seeterrassen, im Festplatz Nord, im Cruise Center Altona und im Café Schöne Aussichten.

 

Oder warum nicht einmal auf einer Barkasse oder auf einem Alsterdampfer die Korken knallen lassen ?

 

Ein Silvestertörn auf der Alster oder der Elbe ist ein unvergessliches Erlebnis und bietet die einzigartige Möglichkeit, die Neujahrsnacht einmal auf dem Wasser zu verbringen.

 

Während einer Hafenrundfahrt kann man gemütlich an der Elbphilharmonie und an den St. Pauli Landungsbrücken vorbeischippern und in feucht-fröhlicher Atmosphäre ausgelassen feiern und tanzen.

 

Dabei kann man um Mitternacht unter freiem Himmel einen traumhaften Panoramablick auf das atemberaubende Feuerwerk über der Elbe geniessen, das die Skyline der Elbmetropole in ein Meer aus tausend Farben verwandelt.

 

Aber egal, wie und wo man 2011 den Jahreswechsel in der Hansestadt feiert – was wäre eine Neujahrsnacht in Hamburg ohne einen atemberaubenden Panoramablick auf das spektakuläre Feuerwerk über der Elbe ?

 

Einen solchen Ausblick kann man z.B. auf der grossen Aussichtsplattform vor der Jugendherberge Auf dem Stintfang an den St. Pauli Landungsbrücken, in der Tower Bar des Hotel Hafen Hamburg in der Seewartenstraße 9 oder in der 20up Skybar des Empire Riverside Hotel in der Bernhard Nochts-Straße 97 geniessen.

Related Posts:


  • Tipps Beste All Inclusive Silvesterparty Hamburg 2017 2018
  • Silvester Feuerwerk Hamburg Alster 2012 2013
  • Hamburger Hafen Silvester Feuerwerk 2012 2013
  • Hamburg Silvester auf dem Schiff 2012 2013
  • Comments are closed.

    subscribe to this feed
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis