Die Osterfeuer 2012 in Blankenese an der Elbe in Hamburg von der Brücke des Fähranlegers Blankenese aus gesehen. Im Hintergrund sind von links nach rechts das Heizkraftwerk Wedel, das Falkensteiner Ufer, der Süllberg und der Strandweg zu erkennen.

 

Das Abbrennen der drei großen Scheiterhaufen gehört zu den ältesten Traditionen und zu den beliebtesten Open Air-Partys während des Osterwochenendes in der Hansestadt. Das Spektakel ist ein absolutes Highlight im jährlichen Veranstaltungskalender der Elbmetropole.

 

Der Vorort kann stolz auf eine über 300-jährige Geschichte seiner Osterfeuer zurückblicken. Dieser heidnische Brauch wurde zum ersten Mal im Jahre 1559 urkundlich erwähnt.

 

Bis heute werden hier jedes Jahr entlang des gesamten Blankeneser Elbstrandes die drei Scheiterhaufen Viereck, Knüll und Osten errichtet und am Ostersamstag angezündet.

 

Diese Einteilung der Strandabschnitte geht auf die drei Ortsteile Viereck, Knüll und Osten zurück, aus denen über Jahrhunderte hinweg die drei Fährknechtmannschaften gebildet wurden, die abwechselnd die Fähre von Blankenese nach Buxtehude auf der südlichen Elbseite ruderten.

 

Wie schon in all den Jahren zuvor, so waren die Osterfeuer an der Elbe in Blankenese in Hamburg auch 2012 wieder ein wahrer Publikumsmagnet.

 

 

Am Ostersamstag, den 7. April 2012 hatte das Warten endlich ein Ende. Pünktlich zwischen 19:00 Uhr abends und 20:00 Uhr abends wurden die drei traditionellen Scheiterhaufen wieder einmal abgebrannt.

 

Und auch in diesem Jahr wollten sich tausende von Schaulustigen und Besuchern diesen Spaß wieder nicht entgehen lassen und pilgerten schon Stunden vor dem Beginn der Osterfeuer an die Elbe, um sich hier in freudiger Erwartung auf das schaurig-schönen Spektakel die besten Plätze zu sichern.

 

Nach Sonnenuntergang verwandelten hier die weithin sichtbaren, hoch auflodernden Flammen und der Funkenflug der prasselnden, mehreren Meter hohen Scheiterhaufen den gesamten Elbstrand wieder einmal in eine märchenhaft-schaurige Kulisse, die man in ihrer ganzen Schönheit am besten an Bord einer Elbfähre geniessen konnte.

 

Petrus hatte wohl ein Einsehen mit den Veranstaltern und bescherte ihnen trotz des bisher eher nasskalten, verregneten Aprilwetters an diesem Tag einen traumhaften Sonnenuntergang bei fast wolkenlosem Himmel und frischen Temperaturen um die 4 Grad.

 

Und so konnte man hier auch in diesem Jahr wieder vor der malerischen, romantischen Skyline des Süllberges eine urige, gemütliche Stimmung geniessen, bei Smalltalk und Grillwürstchen entspannt den Tag ausklingen lassen und sich bei einem Bier auf den weiteren Abend einstimmen.

 

Wie schon in den vergangenen Jahren, so gönnten sich auch 2012 wieder viele Touristen den Luxus und erlebten das eindrucksvolle Schauspiel bei einer Lichterfahrt auf einem traditionellen Windjammer, einem historischen Dampfschiff oder einem alten Schaufelraddampfer.

 

Die Organisatoren zählten an diesem Abend 12.000 Besucher und waren auch in diesem Jahr wieder mit den Umsätzen zufrieden.

 

Weiterführende Links:

 

Datum, Termin Osterfeuer Hamburg 2012

Datum, Termin Osterfeuer Hamburg 2013

Related Posts:


  • Hamburg Winterdom 2019 Termin, Öffnungszeiten
  • Sommerdom Hamburg 2019 Öffnungszeiten, Termin
  • Hamburg Frühlingsdom 2019 Termin, Öffnungszeiten
  • Hamburger Dom 2019 Öffnungszeiten
  • Comments are closed.

    subscribe to this feed
    Deine Plattform für Reiseinspiration
     
    Hamburg-Internet
     
    Preiswert nach Hamburg
     
    Follow
      Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis