Ferienzeit – Reisezeit. Auch 2012 bietet sich in den Sommer- und Herbstferien und an vielen Feiertagen wie Ostern, dem Tag der Arbeit oder Pfingsten wieder ausreichend Zeit, um für ein paar Tage oder Wochen in den Urlaub zu fahren.

 

Und wie schon in all den Jahren zuvor, so werden die Deutschen auch 2012 wieder ihrem Ruf als Reiseweltmeister gerecht werden. Viele Bundesbürger sind jetzt schon wieder fleissig mit der Urlaubsplanung beschäftigt.

 

Dabei stehen der Deutschen liebste Reiseländer wie Italien, Spanien, die Türkei, Frankreich und Portugal wieder ganz oben auf der Wunschliste.

 

Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt ? Urlaub in Deutschland liegt wieder voll im Trend. Viele Bundesbürger haben in den letzten Jahren das eigene Land als Reiseziel wiederentdeckt.

 

Viele traditionelle, fast schon vergessene Reiseregionen in Deutschland wie die Ostsee, die Nordsee, Bayern und Thüringen sind zur Zeit als Urlaubsziel wieder stark gefragt und verzeichnen seit mehreren Jahren wieder steigende Besucher- und Übernachtungszahlen.

 

Und auch viele Städte zwischen Rhein und Elbe erfreuen sich als Destinationen für Städtereisen und Kurzurlaub in Deutschland im Moment einer großen Beliebtheit.

 

Dabei sind es schon längst nicht mehr nur Städte wie München, Heidelberg, Nürnberg oder Berlin, die das Image der Bundesrepublik als Urlaubsland in aller Welt maßgeblich prägen und die jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Herren Länder nach Deutschland locken.

 

In den letzten Jahren haben sich auch viele andere deutsche Großstädte zu attraktiven Zielen für Städtereisen in Deutschland entwickelt.

 

Ganz oben auf der Beliebtheitsskala steht Hamburg. In eines bundesweiten Vergleich der Lebensqualität in 6 deutschen Großstädten landet die Hansestadt auf dem ersten Platz und steht damit noch vor Berlin, München, Köln, Frankfurt und Stuttgart.

 

Egal, ob als Wohnort oder als Urlaubsziel – die Elbmetropole ist eine der beliebtesten Städte Deutschlands.

 

Musicals, Kreuzfahrtschiffe, Shopping, Hamburger Dom, Reeperbahn, Nightlife, Hafenrundfahrten, Kunst, Kultur, Museen, Clubs, Discos, Bars, Hafengeburtstag, Speicherstadt und Hafencity – dies sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die die Hansestadt zu bieten hat und die jedes Jahr 70 Millionen Touristen aus aller Welt an die Waterkant locken.

 

Die beste Möglichkeit, seine Ferien in der Elbmetropole zu verbringen, ist eine günstige Ferienwohnung Hamburg.

 

Egal, ob Apartments, Bungalows oder Pensionen – die Hansestadt lockt mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen in Hamburg in nahezu jeder Lage und in allen Preisklassen.

 

Die eigenen vier Wände sorgen für zeitliche Flexibilität und Unabhängigkeit von Reisegruppen und vollgepackten, durchorganisierten Sightseeing-Programmen.

 

Eine individuelle Unterkunft erlaubt mehr Freiheit bei der Tagesplanung und ist die ideale Möglichkeit, um Hamburg auf eigene Faust und abseits von ausgetretenen Touristenpfaden zu erkunden.

 

Diese Ungebundenheit erlaubt es einem, auch die vielen anderen Facetten der Elbmetropole zu entdecken, die einem bei Pauschalreisen normalerweise verschlossen bleiben.

Related Posts:


Comments are closed.

subscribe to this feed
Follow
    Blogtotal foxload.com Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - ShowYourBlog.de Reiseblogs.de Banner homepage tracker blogoscoop blogsonne.de - Dein Blog-Verzeichnis